Der Eifelverein Ulmen bietet am Sonntag, 24. Oktober, eine weitere interessante Wanderung an, zu der hiermit alle Interessierten eingeladen sind. Der Eifelort Ellscheid und das renaturierte Hochmoor „Mürmes“ stehen im Mittelpunkt der leichten und etwa 11 Kilometer langen Rundwanderung. Unterwegs bieten informative Schautafeln und aufgebauten „Ellscheider Fenster“ für Abwechslung. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Marktplatz vor dem Rathaus in Ulmen oder um 10.20 Uhr am Wanderparkplatz am Geflügelhof Janshen am Ortsrand von Ellscheid. Die Mitnahme von Rucksackverpflegung wird empfohlen und eine Schlusseinkehr ist beabsichtigt. Die Wanderführung übernimmt Bettina Müller-Brown (Tel.: 0151/18628778), die auch für weitere Informationen zur Verfügung steht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die aktuell geltenden Corona-Regularien werden eingehalten.