Am Sonntag, 14. April, bietet der Eifelverein Ulmen wieder eine interessante Wanderung an. Treffpunkt hierzu ist um 13.30 Uhr am Marktplatz in Ulmen. Von dort geht es zunächst in Fahrgemeinschaften nach Gunderath (Vulkaneifelkreis). Start der leichten, etwa 7 Kilometer langen und etwa 3 Stunden dauernden Wanderung ist am Gunderather Weiher. Die Wanderstrecke führt vorbei am Kinderwunderland, einem Kletterparcours und an einem Baumhaus weiter nach Sassen zu einem hohen Turm mit wunderbaren Aussichten über die Eifel und vorbei am Sportplatz Uersfeld zum Ausgangspunkt zurück. Eine Schlusseinkehr ist vorgesehen. Die Wanderung ist insbesondere auch für Kinder interessant, jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen. Die Wanderführung übernehmen Mathilde und Franz-Josef Marx (Tel.: 02676 – 952595), der auch für weitergehende Informationen zur Verfügung steht. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich und alle Interessierten sind zum Mitwandern herzlich eingeladen.