Beim Bohnenball ehrte der Eifelverein Ulmen treue Vereinsmitglieder

ULMEN. Der traditionelle Bohnenball ist auch immer ein guter Anlass, um treue Mitglieder des Eifelvereins Ulmen für ihre Treue zum Verein besonders zu ehren. Und so konnten auch in diesem Jahr wieder insgesamt fünf Mitglieder für jeweils 25jährige ununterbrochene Mitgliedschaft mit der „Grünen Treuenadel“ des Eifelverein ausgezeichnet werden. Im einzelnen waren dies folgende Mitglieder:

 

 

Heidi und Richard Hirschler, Margret Michels, Eva Schmitz und Rita Umbach (die beiden letztgenannten sind allerdings schon fast 26 Jahre im Eifelverein Ulmen, konnten aber im Jahr 2016 aus Termingründen nicht geehrt werden). Die Ehrungen wurden vom Vorsitzenden Ortsgruppe Ulmen, Erich Michels, vorgenommen. Neben den Urkunden und den Treuenadeln erhielten alle Geehrten noch ein kleines Bildpräsent.

Wilfried Puth

  • Ulmen_Ehrung_langjährige_Mitglieder_15011701
  • Ulmen_Ehrung_langjähriger_Mitglieder_15011702

Bildunterzeilen:

  1. Der Eifelverein Ulmen ehrte Heidi und Richard Hirschler und Margret Michels…
  2. … sowie Eva Schmitz und Rita Umbach (jeweils von ,links nach rechts) fünf treue Vereinsmitglieder.